Yogawochenende im Juli 2017

Yoga & Natur & Wildkräuter


Zur Ruhe kommen, tief durchatmen, den Alltag hinter sich lassen:
Wir verbinden die Heilkräfte der Natur und Yoga – in einem einzigartigen familiären Ambiente – um den Kontakt zu uns selbst und der Natur zu vertiefen. Die Wahrnehmung und Achtsamkeit, die wir durch Yoga- und Atemübungen täglich verbessern,
helfen uns, die Geschenke der Natur zu erkennen und mit Dankbarkeit anzunehmen.

Ablauf - Leistungen

  • individuelle Anreise: 21. Juli 2017, Treffpunkt 14:00 Uhr Seminarhaus FIBE in Laterns
  • 2 Übernachtungen mit je 2 x Frühstück und 2 x Abendessen (vegetarisch)
  • Tee, Kaffee, Kuchen am Nachmittag
  • 4 Yogaeinheiten á 90 Minuten (Fr. + Sa. 17:00 - 18:30 Uhr, Sa. + So. 7:30 - 9:00 Uhr)
  • 2 Meditations- und Stilleeinheiten (Fr. um 22:00 Uhr, So. um 6:45 Uhr)
  • geführte Kräuterwanderung am Samstag
  • Herstellung eines Kräuterbalsam (inkl. Material)


Wertschätzungsbeitrag

  • 275 Euro im Doppelzimmer
  • 295 Euro im Einzelzimmer (EZ begrenzt verfügbar)

Yoga...bewegen, atmen, fühlen und loslassen...

 

 

„Wir üben einen Mix aus gesundheitsorientiertem Hathayoga

sowie Übungen aus dem Kundaliniyoga.

Auf sanfte Art und Weise kräftigen und dehnen

wir unsere Muskeln.

In entspannter Atmosphäre erlernen wir

Entspannungs- und Meditationsübungen.

Diese sind wertvolle Wegbegleiter und

bringen Ausgeglichenheit und Ruhe in unseren Alltag.“

Seminarhaus FIBE in Laterns: